Wir brauchen Verstärkung

Das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen ist auf 24 ha eines der größten und modernsten Fahrsicherheits-Zentren in Deutschland. Das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum ist eine in sich abgeschlossene, modulare und hochspezialisierte Anlage, auf der die Sicherheit von Verkehrs- teilnehmern trainiert wird. Hier werden die Grenzen der Fahrphysik durch technische Anlagen und externe Beeinflussung überschritten, so dass die Trainingsteilnehmer schon bei niedrigen
Geschwindigkeiten und entsprechend abgesichert die Reaktion in Grenzsituationen schulen können. Daneben ist das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum mit Abstand die vielseitigste Idee für Events aller Art. Präsentationen, Kongresse, Messen oder Seminare – das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum bietet hierfür die perfekten Räumlichkeiten und Freiflächen. Seine Kombination aus Größe, Technik, Modernität und Kundenservice machen es zu einer einzigartigen Event-Location im Herzen Deutschlands.

Ausbildung zum/r Veranstaltungskaufmann/-frau zum 01. August 2018

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört u.a. die Unterstützung des Eventteams in folgenden Bereichen:

  • Erstellung zielgruppengerechter Kreativkonzepte
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Präsentationen und Arbeitsergebnissen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Projektstrukturplänen und Definition von Teilprojekten
  • Kalkulationen
  • Regie-, Ablauf- und Personaleinsatzpläne
  • Briefing und Koordination von Leistungspartnern und Subunternehmern
  • Technische und logistische Vorbereitung unter Beachtung der vorgegebenen Sicherheitsregeln
  • Budget- und Erfolgskontrolle
  • Teilnahme und Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen vor Ort
  • Nachbereitung von Veranstaltungen

Unsere Anforderungen sind:

  • Abitur oder Fachhochschulreife

Mitbringen sollten sie außerdem:

  • Fähigkeit zur Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Sicheres Auftreten
  • Kreativität
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Spaß an Teamarbeit

Eintrittstermin: 01. August 2018

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover / Laatzen GmbH
Martina Narten
Hermann-Fulle-Straße 10, 30880 Laatzen
Tel. 05102 9306-35
m.narten@fsz-hannover.de

Mitarbeiter/in Kundenempfang Vollzeit/Teilzeit/Minijob

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört u.a:

  • Begrüßung und Betreuung unserer Teilnehmer und Besucher
  • Persönliche und telefonische Kundenberatung
  • Bedienung der Telefonzentrale
  • Buchungen von Fahrsicherheitstrainings
  • Ausgabe und Verkauf von Gutscheinen
  • Allgemeine Kassentätigkeiten
  • Allgemeine Bürotätigkeiten, wie z. Bsp.
    • Vorbereitung der Trainingsunterlagen
    • Anmeldung der Teilnehmer zum Verkehrsübungsplatz
    • Erstellen und Versenden von Buchungsbestätigungen und Rechnungen
    • Unterstützung des Vertriebsteams

Unsere Anforderungen sind:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Erfahrungen im persönlichen Kundenkontakt
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen

Mitbringen sollten Sie außerdem:

  • Sicheres, angenehmes, gepflegtes, sympathisches und überzeugendes Auftreten
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Exakte Arbeitsweise sowie absolute Verlässlichkeit
  • Die Fähigkeit, auch in hektischen Zeiten den Überblick zu behalten
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Spaß an Teamarbeit

Eintrittstermin: ab sofort

Vollzeit - flexibel. 40 Stunden pro Woche ->  Auf 1 Jahr befristet, mit Option auf Weiterbeschäftigung.
Teilzeit - flexibel. 20 Stunden pro Woche
Minijob - flexibel.
-> Arbeitszeit jeweils nach Dienstplan im Rahmen der Öffnungszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen.
Mai-September: Mo-Fr. 8:00-19:00 Uhr / Sa, So & Feiertag 8:00-18:00 Uhr
Oktober-April: Mo-So & Feiertag: 8:00-18:00 Uhr

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin ausschließlich per E-Mail an: k.uster@fsz-hannover.de.

ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen GmbH
Kathrin Uster
Hermann-Fulle-Straße 10
30880 Laatzen
k.uster@fsz-hannover.de

Servicekräfte Vollzeit/Teilzeit/Minijob

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört u.a.:

  • Ausgabe und Verkauf von Speisen und Getränken
  • Service am Gast
  • Kassentätigkeiten
  • Vorbereitung von kalten Speisen
  • Allgemeine Spül- und Reinigungsarbeiten im Küchen- und Gastronomiebereich
  • Einhaltung der Hygienerichtlinien

Unsere Anforderungen sind:

  • Allgemeine PC Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Bedingung

Mitbringen sollten sie außerdem:

  • Sicheres, angenehmes, gepflegtes, sympathisches und überzeugendes Auftreten
  • Freundliche, umsichtige und flinke Arbeitsweise
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Exakte Arbeitsweise sowie absolute Verlässlichkeit
  • Die Fähigkeit auch in hektischen Zeiten den Überblick zu behalten
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Zeitliche Flexibilität
  • Spaß an Teamarbeit

Die Regelarbeitszeit ist von Mo – So zwischen 08:00 – 18:00 Uhr im Schichtdienst und nach Absprache, auch an Feiertagen.

Eintrittstermin: ab sofort

Vollzeit - flexibel. 40 Stunden pro Woche
Teilzeit - flexibel. 20 Stunden pro Woche
Minijob - flexibel.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:

ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen GmbH
Madlen Schlufter-Röhling
Hermann-Fulle-Str. 10
30880 Laatzen
m.schlufter-roehling@fsz-hannover.de

Küchenhilfen

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört u.a.:

  • Zubereitung von kalten Speisen
  • Spül- und Reinigungsarbeiten im Küchen- und Gastronomiebereich
  • Einhaltung der Hygienerichtlinien
  • Ausgabe und Verkauf von Speisen und Getränken
  • Service am Gast
  • Kassentätigkeiten

Mitbringen sollten Sie außerdem:

  • Sicheres, angenehmes, gepflegtes, sympathisches und überzeugendes Auftreten
  • Freundliche, umsichtige und flinke Arbeitsweise
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Exakte Arbeitsweise sowie absolute Verlässlichkeit
  • Die Fähigkeit auch in hektischen Zeiten den Überblick zu behalten
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Zeitliche Flexibilität
  • Spass an Teamarbeit

Die Regelarbeitszeit ist von Mo – So zwischen 08:00 – 18:00 Uhr im Schichtdienst und nach Absprache, auch Feiertagen.

Eintrittstermin: ab sofort

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:

ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen GmbH
Madlen Schlufter-Röhling
Hermann-Fulle-Straße 10
30880 Laatzen
m.schlufter-roehling@fsz-hannover.de