INFOS
05102 930 60

Wir brauchen Verstärkung

Das ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/Laatzen ist auf 24 ha eines der größten und modernsten Fahrsicherheitszentren in Deutschland. Das ADAC Fahrsicherheitszentrum ist eine in sich abgeschlossene, modulare und hochspezialisierte Anlage, auf der die Sicherheit von Verkehrsteilnehmern trainiert wird. Hier werden die Grenzen der Fahrphysik durch technische Anlagen und externe Beeinflussung überschritten, so dass die Trainingsteilnehmer schon bei niedrigen Geschwindigkeiten und entsprechend abgesichert die Reaktion in Grenzsituationen schulen können. Daneben ist das ADAC Fahrsicherheitszentrum mit Abstand die vielseitigste Idee für Events aller Art. Präsentationen, Kongresse, Messen oder Seminare – das ADAC Fahrsicherheitszentrum bietet hierfür die perfekten Räumlichkeiten und Freiflächen. Seine Kombination aus Größe, Technik, Modernität und Kundenservice machen es zu einer einzigartigen Event-Location im Herzen Deutschlands.

Anlagen- und Geländetechniker (m/w/d) in Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Anlagen- und Geländetechniker (m/w/d) in Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Pflege, Wartung und Instandhaltung der technischen Außenanlage
  • Pflege und Instandhaltung der Außenanlage
  • Durchführung von Sicherheits- und Funktionstests
  • Koordination von externen Dienstleistern
  • Pflege, Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Fuhrpark
  • Koordination von gesetzlichen Überprüfungen
  • Technische Veranstaltungsbetreuung
  • Lagerhaltung und Beschaffung

Darüber hinaus ist eine Ausbildung zum ADAC Fahrsicherheitstrainer (m/w/d) vorgesehen. Die Ausbildungskosten werden selbstverständlich vom Unternehmen getragen.

Folgende Qualifikation und Fähigkeiten sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Technik, Maschinenbau, Hydraulik oder Mechatronik oder ähnliche Qualifikationen
  • Handwerkliches Geschick bei der Ausführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Tätigkeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Gute körperliche Verfassung
  • Hohe Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse BE
  • Soziale Kompetenz
  • Interesse an Verkehrssicherheitsarbeit

Eintrittstermin: schnellstmöglich

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an: personal@fsz-hannover.de

ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen GmbH
Personal
Hermann-Fulle-Straße 10
30880 Laatzen
personal@fsz-hannover.de

Servicekräfte Minijob (m/w/d)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört u.a.:

  • Ausgabe und Verkauf von Speisen und Getränken
  • Service am Gast
  • Kassentätigkeiten
  • Vorbereitung von kalten Speisen
  • Allgemeine Spül- und Reinigungsarbeiten im Küchen- und Gastronomiebereich
  • Einhaltung der Hygienerichtlinien

Unsere Anforderungen sind:

  • Allgemeine PC Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Bedingung

Mitbringen sollten sie außerdem:

  • Sicheres, angenehmes, gepflegtes, sympathisches und überzeugendes Auftreten
  • Freundliche, umsichtige und flinke Arbeitsweise
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Exakte Arbeitsweise sowie absolute Verlässlichkeit
  • Die Fähigkeit auch in hektischen Zeiten den Überblick zu behalten
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Zeitliche Flexibilität
  • Spaß an Teamarbeit

Die Regelarbeitszeit ist von Mo – So zwischen 08:00 – 17:00 Uhr im Schichtdienst und nach Absprache, auch an Feiertagen.

Eintrittstermin: ab sofort

Minijob - flexibel.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an: personal@fsz-hannover.de

ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen GmbH
Personal
Hermann-Fulle-Str. 10
30880 Laatzen
personal@fsz-hannover.de