INFOS & BUCHUNG
05102 930 60

Contidrom Pkw-Top-Training

Sie haben schon unser Pkw-Aufbau-Training absolviert und möchten mehr? Dann kommen Sie zu einem Fahrtraining auf das Contidrom.

Sie kennen das Contidrom noch nicht?

Das Contidrom ist eine der modernsten Teststrecken weltweit und wird von Testfahrern verschiedener Automobilhersteller und -zeitschriften als „Referenz“ betrachtet. Was im normalen Straßenverkehr kaum möglich ist, kann auf dem Contidrom geübt werden. Wir geben Ihnen die außergewöhnliche Gelegenheit, diese Strecke unter Anleitung unserer erfahrenen Trainer sicher „zu erfahren“.

Das Contidrom ist für viele Teilnehmer das Highlight unserer Fahrtrainings.

Die besonderen Strecken auf dem Contidrom ermöglichen es Ihnen, Ihre bisherigen Trainingserfahrungen zu vertiefen und Ihre Fahrkompetenz zu erweitern.

Fahrer-Qualifikation

Dieses Fahrsicherheitstraining wird allen Fahrerinnen und Fahrern angeboten, die bereits an einem ADAC Pkw-Aufbau-Training teilgenommen haben, das nicht länger als 3 Jahre zurück liegt.

Inhalte
  • Bremsen auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen aus Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h
  • Bremsen und Ausweichen aus Landstraßengeschwindigkeit
  • Schneller Spurwechsel
  • Handlingstrecke auf griffiger und nasser Fahrbahn
  • Kurvenverhalten im Grenzbereich
  • Schneller Slalom
Preis

299,00 € (inkl. MwSt.)
inkl. Mittagessen, Kaffee-­ und Kuchenpause am Nachmittag, Getränke

Teilnehmer:
8 Personen pro Gruppe

Kursdauer:
Ca. 8 Stunden

Termine

27.03.2022 - nur noch 1 freier Platz
28.08.2022

FAQ  

Achtung! Bitte beachten Sie folgende Informationen!

Geänderte Bedingungen für Trainings im ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/Laatzen:
Aufgrund der verordneten „Winterruhe“ in Niedersachsen müssen, bis auf weiteres, alle Teilnehmenden geimpft oder genesen und zusätzlich negativ getestet oder "geboostert" sein. Die entsprechenden Nachweise zeigen Sie bitte bei der Anmeldung vor.

Das Tragen einer FFP2-Maske im Gebäude und auf dem Gelände ist verpflichtend.

Bitte erbringen Sie vor Ort einen der genannten Nachweise und beachten Sie weiterhin das Hygienekonzept .