INFOS & BUCHUNG
05102 930 60

ADAC Pkw-Aufbau-Training

Sie haben das Intensiv-Training hinter sich und möchten noch eine Schippe drauflegen? Dann ist das Aufbau-Training genau das Richtige für Sie: Fahren Sie bei Glätte mit neun Prozent Gefälle bergab und meistern Sie am Ende eine 180-Grad-Kurve.

Außerdem stehen doppelter Spurwechsel, Abfangen eines ausbrechenden Fahrzeuges, sowie Kurvenbremsen bei Landstraßengeschwindigkeit auf dem Programm. Ein Training, bei dem Sie sich Ihr Mittagessen am kalt-warmen Buffet wirklich verdienen müssen.

Fahrer-Qualifikation

Das ADAC Pkw-Intensiv-Training liegt nicht länger als 3 Jahre zurück.

Inhalte
  • Bergabfahren bei Glätte und neun Prozent Gefälle mit einer 180-Grad-Kurve
  • Fahren über die Hydraulikplatte
  • Bremstraining auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen bis 100 km/h
  • Doppelter Spurwechsel bis 70 km/h
  • Bremsen in der Kurve bei Landstraßengeschwindigkeit
  • Bremsen und Ausweichen auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen vor plötzlich auftretenden Hindernissen.
  • Kursdauer: ca. 8 Stunden
Sie trainieren am besten mit Ihrem eigenen Auto. Auf Wunsch stellen wir Ihnen aber auch gerne ein Fahrzeug zu günstigen Konditionen zur Verfügung.
Reservieren Sie telefonisch unter 05102 9306-0. Natürlich nur in Verbindung mit einem Training.

Preisübersicht

Montag bis Sonntag und Feiertage
Mitglieder: € 207,-
Nicht-Mitglieder: € 217,-

Termin buchen

Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27282930 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14
16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1234567

Unsere Terminempfehlungen

Datum Freie Plätze
15.05.2020
08:45 - 16:45
4

Liebe Kunden,

aus gegebenem Anlass haben wir das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum und den
Verkehrsübungsplatz vom 17.03. bis 19.04.2020 für Besucher geschlossen.

Alle Kunden, die in diesem Zeitraum bereits Trainings gebucht haben, werden
entsprechend persönlich informiert.

Gutscheine sowie Buchungen können weiterhin online und telefonisch
getätigt werden! Die Zusendung der Gutscheine und Buchungsbestätigungen
erfolgt wie gewohnt per E-Mail oder Post.

Wir sind weiterhin gerne telefonisch unter T 05102 930 60 und per E-Mail an
info@fsz-hannover.de für Sie da. Sie erreichen uns Mo-Fr von 9-17 Uhr.