INFOS & BUCHUNG
05102 93 06 70

Weiterbildung für Lkw-Fahrer nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz

Als gewerblicher Lkw-Fahrer müssen Sie nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) alle fünf Jahre an Weiterbildungen in den Bereichen Sicherheit und Wirtschaftlichkeit teilnehmen und diese im Führerschein eintragen lassen.

Das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen bietet Ihnen alle vorgeschriebenen Module aus einer Hand an. Das beste daran: Mit unseren erfahrenen Trainern an Ihrer Seite wird aus der Pflichterfüllung ein Vergnügen.

Achtung! Bitte beachten Sie folgende Informationen!

Geänderte Bedingungen für Trainings im ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/Laatzen:
Aufgrund der verordneten „Winterruhe“ in Niedersachsen müssen, bis auf weiteres, alle Teilnehmenden geimpft oder genesen und zusätzlich negativ getestet oder "geboostert" sein. Die entsprechenden Nachweise zeigen Sie bitte bei der Anmeldung vor.

Das Tragen einer FFP2-Maske im Gebäude und auf dem Gelände ist verpflichtend.

Bitte erbringen Sie vor Ort einen der genannten Nachweise und beachten Sie weiterhin das Hygienekonzept .